CAPA® feiert in diesem Jahr sein 10 jähriges Betriebsjubiläum! Als erster Anbieter in Europa haben wir 2007 mit der Entwicklung von atmungsaktiven Allwetterschutzhauben für Pferdeanhänger begonnen.

Nach längerer Testphase und der finalen Entwicklung von CAPAtex® und des CAPA-Prinzips wurde ein im Jahr 2012 ein Gebrauchsmusterschutz auf die erste Serie von Schutzhauben für Pferdeanhänger erteilt. CAPAtex® ist ein hochgradig atmungsaktives, UV-lichtbeständiges und wasserundurchlässiges Polypropylenvlies. Es wird in einem speziellen Taftvorgang aus kleinen biaxial gereckten Monofilamenten hergestellt und ist oberflächenschonend, leicht und bezahlbar.

Mit dem ebenfalls geschützten CAPA-Prinzip lassen sich sämtliche CAPA-Allwetterschutzhauben leicht und ohne fremde Hilfsmittel innerhalb von 2-3 Minuten auch über 8m lange und 3 m hohe Wohnmobile überziehen. Es werden lediglich 2 Personen und 2 Besenstiele benötigt. Unsere CAPA Schutzhauben werden in standardisierten Massen in Serie gefertigt. Sie sind fast für alle gängigen Fahrzeugtypen geeignet.

Inzwischen umfasst das Produktprogramm eine Reihe von Schutzhauben für unterschiedliche Anwendungen. CAPA-Allwetterschutzhauben finden Anwendung bei Wohnwagen, Wohnmobilen, Kastenwägen, Pferdeanhängern, Kutschen, Segelflugzeuganhängern und neuerdings auch bei Traktoren.

Wir bieten neben unterschiedlichen Größen auch diverse Farben an. Unsere Produktenwickler beobachten ständig neue Marktentwicklungen und passen dementsprechend die CAPA Allwetterschutzhauben an.  

Alle CAPA Produkte sind regelmäßig ab Lager lieferbar und können innerhalb weniger Stunden zugestellt werden.